Telefon:
China Landwirtschaftliche Herbizide fabricant
Averstar Industrial Co., Ltd. SZ

Wir setzten immer Service an erster Stelle. Wir begrüßen zusammenarbeiten mit den landwirtschaftlichen und Schädlingsbekämpfungsmittelfirmen.

Startseite ProdukteLandwirtschaftliche Herbizide

Fluroxypyr 17,3% + Tribenuron-Methyl- 2,7% WP-Inner-Absorptions-landwirtschaftliche Herbizide

Fluroxypyr 17,3% + Tribenuron-Methyl- 2,7% WP-Inner-Absorptions-landwirtschaftliche Herbizide

    • Fluroxypyr 17.3% + Tribenuron-Methyl 2.7% WP Inner-Absorption Agricultural Herbicides
  • Fluroxypyr 17.3% + Tribenuron-Methyl 2.7% WP Inner-Absorption Agricultural Herbicides

    Produktdetails:

    Herkunftsort: China
    Markenname: Averstar
    Zertifizierung: COA, MSDS
    Modellnummer: 20% WP

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: Verhandelbar
    Preis: Negotiable
    Verpackung Informationen: Aluminiumfolie Tasche
    Lieferzeit: 15-30 Arbeitstage
    Zahlungsbedingungen: T/T
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 10000kg/month
    Kontakt
    Ausführliche Produkt-Beschreibung
    CAS Nr.: 101200-48-0, 69377-81-7 MF: C15H17N5O6S, C7H5Cl2FN2O3
    EINECS-Nr: 401-190-1 Speichertemp.: 0-6°C
    Klassifizierung: Herbizid Dichte: 1.3-1.4143
    Markieren:

    agricultural weed killer

    ,

    farm herbicides

    Leitfluroxypyr herbizid der landwirtschaftlichen Innerabsorption der Herbizide selektiven + tribenuron Methyl 20% WP


     

    fluroxypyr

    Chemisches Eigentum

    Reine Produkte sind weiße Kristalle ohne Gerüche. M.p.232 | 233 C, Dampfdruck 1,26 * 10-3Pa (25 C), pKa2.94. Lösliches im Aceton (1.6g/L), Chloroform, Dichloromethan, unlöslich in Wasser (91mg/L). Speichern Sie bei Zimmertemperatur für 2 Jahre. Sein Methylester ist Kristall. M.p.56^ | 57 C, Dampfdruck 0,014 * 10-3Pa (25 C). Löslichkeit am 20:00: Dichloromethan 896g/L, Aceton 867g/L, Ethylacetat 792g/L, Toluol 735g/L, Xylen 642g/L, Methanol 469g/L, Hexan 45g/L. Der Fachkoeffizient ist 6140. Die Halbwertszeiten der Hydrolysereaktion waren- 9,8 D (pH = 5), 17,5 D (pH = D 7) und 10,2 (pH = 9).

     

    Zweck

    Essigsäureherbizide Pyridoxy. Sie hat die Funktion der internen Absorption und hat typische Reaktion der Hormonart Herbizide. Nach dem Gebrauch der Sämlinge, zeigten empfindliche Ernten die Reaktion von typischen Hormonherbiziden. Es ist für Gebrauch in den Getreideernten passend. Es kann verwendet werden, um breitblättrige Unkräuter im Weizen-, Gersten-, Mais-, Trauben- und Obstgarten-, Weiden- und Waldbauernhof, wie Kraut *, Feld, Blumen, Geldbeutel des Schäfers, Aufhalten, Amarant und Purslane uni zu steuern. Wenn es im Winterweizen verwendet wird, wird es in der Nachwinter-Freigabezeit, Sommerweizen im Zeitraum des Blattes 2-4, Unkräuter ist im Allgemeinen aus Linie heraus nach der Anwendung von Medizin, mit 50% EC 7.5-10 mL/100 m2, Wasser 4,5 Kilogramm, im Blattzeitraum des Unkrauts 2-4 verwendet. Es kann mit vielen anderen Herbiziden wie 2,4 Tropfen, 2 methyl-4-chloro, isopron, chlorotoluron, Hecaoling und Caojing auch gemischt werden.

     

     

     

    tribenuron Methyl

    Chemisches Eigentum

    Dieses Produkt ist weißer Körper. M.p.141 C, Dampfdruck 0,036 * 10-3Pa (25 C). Die Löslichkeit des Acetons, des Acetonitrils, des Karbontetrachlorids, des Ethylacetats und des Hexans in den organischen Lösungsmitteln waren 43,8 mg/l, 54,2 mg/l, 3,12 mg/l, 17,5 mg/l und 0,028 mg/l, beziehungsweise. Der Fachkoeffizient (Oktanol/Wasser) war 0,36 (pH=7). Er ist in der Lagerung bei Zimmertemperatur stabil, stabil im Licht, hydrolysiert bei 45 C, stabil in pH 8 | 10, aber schnell hydrolysiert bei pH 12 < 7="" or=""> . Die Halbwertszeit des Bodens ist 1 zu 7d.

     

    Zweck

    Sulfonylureaherbizide hemmen Acetolactat Synthase, Zellteilung und Trieb und Wurzelwachstum. Die Wurzeln und die Blätter von Anlagen wurden absorbiert und starben innerhalb 14d. Es kann verwendet werden, um breitblättrige Unkräuter in den Getreideernten effektiv zu steuern. Sprüh-0.1-0.2g/100m2, zum von breitblättrigen Unkräutern auf dem Weizengebiet zu steuern hat guten Steuereffekt (das Addieren des Tensids kann Steuereffekt erhöhen).

    Als Herbizid auf dem Weizengebiet, kann es die jährlichen breitblättrigen Unkräuter von l.*, den Geldbeutel des Schäfers, Gerstengras, Krautapfelwein, Krautapfelwein, Chenopodiumalbum, Amarant effektiv und so weiter steuern.

     

    Verwendung und Synthese Fluroxypyr
    Gebrauch Fluroxypyr ist ein Körper- und ein Selektivherbizid. Fluroxypyr wird für die Steuerung von breitblättrigen Unkräutern in den kleinen Korngetreide, im Mais, in den Weiden, im Streckenland und im Rasen verwendet. Fluroxypyr ist ein synthetisches Auxin.
    Definition ChEBI: Ein Aminopyridin, das pyridin-4-amine ist, ersetzte durch Chlor- Gruppen in Positionen 3 und 5, eine fluoro Gruppe in Position 6 und eine carboxymethoxy Gruppe in Position 2.
    Methyl- Verwendung und Synthese Tribenuron
    Definition ChEBI: Der Methylester von tribenuron.
    Allgemeine Beschreibung Farblose Kristalle. Nicht ätzend. Verwendet als Herbizid.
    Luft-u. Wasser-Reaktionen Hydrolyse tritt schnell bei pH <7 or="">12 auf.
    Reaktivitäts-Profil Eine Sulfonylureaableitung.
    Landwirtschaftliche Nutzung Herbizid: Verwendet, um jährliche Gräser und breitblättrige Unkräuter auf Gerste, Blaubeeren, Hafern, Weizen, Flachs und Rapssamen (Canola) zu steuern. Registriert für Gebrauch in EU-Ländern. Registriert für Gebrauch in den maximal zulässigen Rückstandsniveaus US US für die Rückstände des Herbizid tribenuron Methyl [40 CFR 180,451 (A)]: oder auf in den folgenden rohen landwirtschaftlichen Waren: Gerste, Korn 0,05 PPMs; Gerste, Stroh 0.10ppm; Canola, säen 0,02 PPMs; Baumwolle, Ginnebenerscheinungen 0,02 PPMs; Baumwolle, undelinted Samen 0,02 PPMs; Flachs, säen 0,02 PPMs; Hafer, Korn 0,05 PPMs; Hafer, Stroh 0.10ppm; Weizen, Korn 0.05ppm; und Weizen, Stroh 0,10 PPMs. Toleranzen mit regionaler Ausrichtung, wie in 180,1 definiert (N), werden hergestellt. [40 CFR 180,451 (c)]: oder auf in den folgenden rohen landwirtschaftlichen Waren: Gras, Futter, Futter und Heu, Gruppe (ausgenommen Bermudagrass); Futter 0.10ppm; und Gras, Futter, Futter und Heu, Gruppe (ausgenommen Bermudagrass); Heu 0,10 PPMs.

     

    Fluroxypyr 17,3% + Tribenuron-Methyl- 2,7% WP-Inner-Absorptions-landwirtschaftliche Herbizide 0

    Kontaktdaten
    Averstar Industrial Co., Ltd. SZ

    Ansprechpartner: Kevin

    Telefon: +8615816864002

    Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns
    Averstar Industrial Co., Ltd. SZ
    RM 1906, errichtendes B, Zhaotao-Technologie-Turm, Minzhi RD., Longhua Dist., Shenzhen, Guangdong, China.
    Telefon:86-755-82153862
    Mobile Site Privacy Policy China Gute Qualität Landwirtschaftliche Herbizide Fournisseur. © 2018 - 2020 agriculture-pesticides.com. All Rights Reserved.